3DPrinterOS: Das weltweit erste offene 3D-Druck-Betriebssystem regelt alle anderen 3D-Drucker

3D-Drucker werden jetzt allgemein. Tatsächlich werden sie für uns sehr hilfreich. Aber nicht alle 3D-Drucker laufen gleich Betriebssystem und es gibt einige 3D-Drucker, deren Ausführung recht komplex ist. Daher sind viele Menschen desinteressiert, sie zu benutzen. Aber in letzter Zeit haben Ingenieure gebaut 3DPrinterOS, das weltweit erste offene 3D-Druck-Betriebssystem, das alle anderen 3D-Drucker beherrschen kann.


3D-Drucker-Betriebssystem

Ein in San Francisco, Kalifornien, ansässiges Unternehmen hat 3DPrinterOS eingeführt. Das 3DPrinterOS ist ein eigenständiges Softwaresystem, das eine Verbindung zu einer Reihe beliebter Geräte herstellt Drucker.

3DPrinterOS Anschließen anderer Drucker

3DPrinterOS Anschließen anderer Drucker

Mit dieser Software verwandelt sich Ihr Drucker in ein vernetztes „schwarze Box. ” Benutzer können einfach Dateien senden und drucken. Es funktioniert weiter Mac und Windows ebenso gut wie Linux und Himbeer-Pi. Der Dienst ist mit Makerbot, Ultimaker und einigen RepRap-Modellen (im Wesentlichen einige der beliebtesten Druckermodelle) kompatibel und ermöglicht Ihnen auch die Steuerung und Übermittlung von Druckaufträgen über das Internet.

3DPrinterOS-Ingenieure

3DPrinterOS-Ingenieure

John Dogru, der der CEO des in San Francisco, Kalifornien, ansässigen Unternehmens ist, sagte: „Es ist unglaublich aufregend, wie schnell die 3D-Druckwelt wächst, aber ohne eine Plattform, die über Drucker, Software und Anwendungen hinweg kommunizieren kann, können Benutzer das volle Potenzial des 3D-Drucks nicht wirklich genießen und entfalten. Unser Ziel ist eine Plattform, die mit den meisten Design-Tools und 3D-Druckern kompatibel ist, damit Träumer, Designer und Erstmacher zum ersten Mal in einer universellen Sprache zusammenarbeiten, kommunizieren und erstellen können. … Viele der aktuellen Betriebssysteme erfordern komplizierte Workflows mit mehr als 20 Klicks, bevor ein Design gedruckt werden kann. Die Fähigkeit zum 3D-Druck ist unglaublich aufregend. Wir sind immer noch begeistert, wenn ein 3D-Drucker zum Leben erweckt wird, um aus etwas, das vor wenigen Augenblicken nur eine Idee war, ein physisches Objekt zu erstellen. Wir möchten diese Aufregung und dieses Gefühl des Staunens mit der ganzen Welt teilen.”

3DPrinterOS

3DPrinterOS

Die Apps haben gerade die Beta verlassen und sind jetzt für alle verfügbar. Wenn Sie einen MakerBot 2, 2x, Ultimaker 1, 2 oder Duplicator 3, 4 besitzen, können Sie den Treiber jetzt für Windows XP / 7/8, Mac herunterladen. Testen Sie es und lassen Sie Ihr Feedback wirklich in zukünftige Versionen einfließen.

Quelle: 3DPrinterOS
Dank an: 3D-Druck

[ttjad keyword = ”Drucker”]

Das könnte dir auch gefallen
de_DEGerman