Sony Playstation Network Down

Update zu PlayStation Network/Qriocity-Diensten PlayStation Network-Ausfall durch externe Eindringlinge und bringt nun endlich etwas Licht auf die Probleme, die es mit PSN hat dafür zunächst……………..

 

Playstation Spieler, die feststellen, dass ihr Netzwerk nicht auf ihre Anmeldeversuche reagiert, der Ausfall von Sonys PlayStation Network- und Qriocity-Dienste befindet sich derzeit am dritten Tag und es gibt immer noch keine Anzeichen dafür, dass der Dienst wieder in Betrieb sein könnte Playstation-Netzwerk oder PSN ist ein kostenloser Plattformdienst für Online-Spiele für beide PS3 und der PS2. Es ist auch wo Sony verkauft Spiele und andere Inhalte an Konsolen- und Handheld-Besitzer. Qriocity ist ein Onlinedienst für die vernetzten Unterhaltungselektronikprodukte von Sony, der Musik- und Videoinhalte anbietet. Benutzer des Dienstes wurden mit Fehlermeldungen begrüßt, als sie am Donnerstag versuchten, sich in ihren Konten anzumelden. Entsprechend Sony Damals untersuchte das Unternehmen das Problem. Später Sony sagte, es würde ein oder zwei Tage dauern, bis der Dienst wieder online ist. 48 Stunden nach den anfänglichen Problemen veröffentlichte es jedoch eine Nachricht auf seiner japanischen Website, in der es hieß: „externe Faktoren“ als Ursache des Ausfalls. Ohne einen Hinweis darauf, wann der Dienst zurückkehren könnte, veröffentlichte das Unternehmen in seinem Blog einige Details zu dem Problem.

 

„Ein externer Eingriff in unser System hat Auswirkungen auf unser PlayStation Network und unsere Qriocity-Dienste. Um eine gründliche Untersuchung durchzuführen und den reibungslosen und sicheren Betrieb unserer Netzwerkdienste zu überprüfen, haben wir die PlayStation Network- und Qriocity-Dienste am Mittwochabend, den 20. sagte der Beitrag.Spieler weltweit reagieren nun auf die Unfähigkeit, Online-Spiele zu spielen, indem die Gaming-Community nach Antworten in Gaming-Websites und -Foren sucht. PS3Das vernetzte Gaming von basiert auf dem Playstation-Netzwerk.Entgegen Sonys Hinweis hatte Anonymous gesagt, es habe nichts mit den aktuellen Problemen zu tun.In einem Posting mit dem Titel „Wir haben es einmal nicht getan“, sagte die Gruppe, ihre Kerngruppe habe nicht gezielt Sony oder der Playstation-Netzwerk, aber die Möglichkeit offen gelassen, dass Einzelpersonen aus der Gruppe verantwortlich sein könnten. "Obwohl es sein könnte, dass andere Anons selbst gehandelt haben, stand AnonOps nicht in Verbindung mit diesem Vorfall und übernimmt keine Verantwortung dafür."Anonymer Angeklagter Sony frühere Angriffe auf sein Netzwerk auszunutzen, um ein internes Problem mit Unternehmensservern zu erklären Playstation-Netzwerk anfangen "Bedienung Sony“, eine Kampagne, die Sony für seine jüngsten Klagen gegen . lähmen sollte PS3-Hacker.

Vielen Dank

[ttjad keyword = ”ps3 ″]

Das könnte dir auch gefallen
de_DEGerman