$170 Archos Arcbook ist ein äußerst erschwingliches Android-Netbook

Wenn Sie vorhatten, Ihre Hände auf eine wirklich erschwingliche zu legen Android Laptop, hier ist Ihre Chance. Archos Arcbook ist ein 10,1-Zoll-Touchscreen-Laptop mit dem unglaublichen Preis von $169.99.


Archos Arcbook

Der ziemlich überraschende Teil dieses Archos-Angebots ist, dass der Laptop selbst ziemlich beeindruckende Spezifikationen bietet. Es wird mit einem 1024 x 600-Display geliefert, das ein 10,1-Zoll-Touchscreen ist und unter seiner Haube den ARM Cortex 1,2-GHz-A9-Dual-Core-Prozessor verbirgt. Der Laptop bietet außerdem 1 GB RAM und 8 GB internen Speicherplatz.

Der 8000-mAh-Akku kann bis zu 10 Stunden arbeiten. In Arcbook wird Android 4.2 Jelly Bean ausgeführt, was für diejenigen, die Android KitKat auf einem Laptop ausführen möchten, etwas enttäuschend sein kann. Trotzdem macht der Preis dieses Netbook zu einem ziemlich süßen Geschäft.

Archos bietet außerdem eine vorinstallierte Kopie von OfficeSuite Pro 6 sowie 15 GB an Google Drive Lager. Bei der Google Drive-Speicheroption handelt es sich möglicherweise um ein zeitlich begrenztes Angebot, nach dem Sie möglicherweise dafür bezahlen müssen.

Es ist sehr interessant festzustellen, dass derzeit der Hauptakteur in der Netbook-Arena ist Google mit Chromebook. Und hier ist ein weiterer Konkurrent, der ein Netbook mit einem attraktiveren Preis erstellt hat, als es auf Chromebook-Computern angeboten wird. Um das Ganze abzurunden, läuft auf dem Archos Arcbook Android, eine Idee von Google. Der Fall wird interessanter, da es sich um einen Lackmustest für den potenziellen Erfolg von Android-basierten PCs handelt.

Quelle: Archos Arcbook

[ttjad keyword = ”android-device”]

Das könnte dir auch gefallen
de_DEGerman