LG DX2000 Brillenfreier 3D-Monitor

LG stellt den weltweit ersten brillenfreien 3D-Monitor mit Eye-Tracking-Technologie vor, einen neuen 20-Zoll-3D-Monitor ohne Brille mit LED-Hintergrundbeleuchtung, der über eine integrierte Webkamera verfügt, die nicht nur für Ihre grundlegenden Videokonferenzanforderungen verwendet wird. LG hat seinen DX2000 auch mit der üblichen 2D-zu-3D-Konvertierungstechnologie ausgestattet. Obwohl er später in diesem Monat auf koreanischen Straßen erhältlich sein wird, sollen andere Regionen ihn Ende 2011 erhalten …………

 

LG Electronics (LG) enthüllte die Weltweit erster brillenfreier Monitor mit Eye-Tracking-Technologie ein Optimum zu erhalten 3D-Bild aus verschiedenen Blickwinkeln. Das 20-Zoll-D2000 (Koreanisches Modell: DX2000) monitor wurde als voll funktionsfähiges Unterhaltungsdisplay entwickelt, das Spiele, Filme und Bilder in all ihrer realistischen Pracht wiedergeben kann. "Mit einem umfassenden Angebot an 3D-Fernsehern, Laptops, Projektoren und Smartphones ist LG Electronics bei weitem der Branchenführer in Sachen 3D." sagte Si-hwan Park, Vizepräsident der Monitor Division bei LGs Home Entertainment Company. „Die Position von LG war schon immer, dass 3D ohne Brille funktionieren wird und muss. Der D2000 ist ein Blick auf die Zukunft. “ Das D2000Der 3D-Effekt wurde mit freundlicher Genehmigung von Brillenfreie Parallaxenbarriere 3D-Technologie und die Anwendung der Weltweit erste Eye-Tracking-Funktion zum Monitor. Die Kombination von Parallaxenbarriere und Eye-Tracking in einer Einheit verspricht neue Horizonte für brillenfreies 3D Produkte. Bestehender brillenfreies 3D Technologien erfordern im Allgemeinen, dass der Betrachter in einem eng begrenzten Winkel und Abstand bleibt, um das wahrzunehmen 3D Bilder. Die D2000 hat viel getan, um dieses Problem zu beheben und dem Betrachter viel mehr Bewegung und komfortableres Betrachten zu ermöglichen. Eye Tracking in dem D2000 Funktioniert über einen speziellen Kamerasensor, der am Monitor angebracht ist und Änderungen der Augenposition des Benutzers in Echtzeit erkennt. Mit diesen Informationen berechnet der Monitor den Winkel und die Position des Betrachters und passt das angezeigte Bild optimal an 3D-Effekt. Neben der Wiedergabe vorhanden 3D-Inhalt, das D2000 hat eine sehr raffinierte 2D zu 3D Konvertierungsfunktion, die vorhandenen Filmen und Spielen eine neue Dimension hinzufügt. Das D2000Das in diesem Monat in Korea erhältliche Produkt wird Ende 2011 in anderen Märkten weltweit eingeführt.

 [ttjad keyword = ”hdtv”]

Das könnte dir auch gefallen
de_DEGerman