Zero-Blade-Turbine könnte die Windkraftindustrie revolutionieren

Wir haben viele Hightech gesehen Windräder früher, die als eine der Hauptquellen für nachhaltige Energie angesehen werden. Es ist traurig, aber wahr, dass die Rotation der Blätter von Windkraftanlagen oft Vögel tötet. Hinzu kommt, dass die Geräusche und Vibrationen der Windkraftanlagen Kopfschmerzen verursachen. Übelkeit und Schlaflosigkeit unter Menschen, die in der Nähe leben; sogar Scramble Radio und Fernseher Signale. Aber diese Dinge könnten mit einem revolutionären Design eines tunesischen Unternehmens enden. Saphon Energy. Saphon hat ein nicht rotationsblattfreies Windkraftsystem namens entwickelt Der Saphonier.


Zero Blade Windturbine Das Saphonion

Saphon Energy wurde 2009 von einem tunesischen Bankier, Hassine Labaied, und seinem Freund Anis Aouin gegründet. Das Duo hat sich zusammengetan, um eine neue Art von zu kreieren Windenergie Mähdrescher, der nicht auf Klingen oder beweglichen Teilen oder Vorlieben beruht. Inspiriert von Segelboote, das Saphon Energy hat eine neue Lösung entwickelt, anstatt die Technologie der aktuellen Windkraftanlagen zu verbessern. So kam der Saphonier. Mit dem Der Saphonier Die kinetische Energie des Windes kann leicht in elektrische Form umgewandelt und gespeichert werden. Die Umwandlungstechnologie unterscheidet sich erheblich von der Windumwandlungstechnologie herkömmlicher Windkraftanlagen.

Der Saphonier System ist doppelt so effizient wie herkömmliche Windkraftanlagen. Und es ist 45% billiger in der Herstellung. Wie, Der Saphonier ist still, so dass es keinen Lärm, Kopfschmerzen, Übelkeit oder Schlaflosigkeit gibt. Außerdem können Vögel sicher fliegen.

Weitere Informationen zu dieser innovativen Zero-Blade-Windkraftanlage erhalten Sie unter Saphon Energy.

Quelle : Saphon Energy

[ttjad keyword = "Solargerät"]

Das könnte dir auch gefallen
de_DEGerman