Firefox 34 für Android, Linux, Mac und Windows zusammen mit der Standard-Yahoo-Suche gestartet!

Etwa 2 Wochen bevor wir das gemeldet haben Yahoo wäre die Standardsuchmaschine von Firefox. In letzter Zeit Mozilla ist gestartet Firefox 34 zum Mac, Android, Linux und Windows. Und ja, Yahoo ist die Standardsuchoption anstelle von Google.


Firefox-Yahoo

Firefox 34 bietet viele neue Funktionen, darunter Fehlerkorrekturen, eine neu gestaltete Erstausführung und Spiegelungsunterstützung für Chromecast. Diese Funktion ist insbesondere für alle mit Googles erschwinglichem Dongle von Interesse und ein weiterer Schritt in die richtige Richtung für die wachsende Liste unterstützter Anwendungen.

Es sind jedoch noch einige Fehler vorhanden, nämlich diejenigen, die mit Benutzern verbunden sind, die ausgeführt werden Android Lollipop: Weder Flash noch MP3-Wiedergabe funktionieren noch. Hier sind einige neue Funktionen:

  • Verbesserte Suchleiste (nur US-Englisch).
  • Einfaches Umschalten des Themas durch den Anpassungsmodus.
  • Verbesserte Wiederherstellung bei Absturz des Browsers.
  • Die Verwendung von HTTPS in Wikipedia sucht nach sicherem Surfen.
  • Korrekturen in CSS-Übergängen; Sie werden jetzt korrekt gestartet, wenn sie gleichzeitig mit Änderungen an Anzeige, Position, Überlauf und ähnlichen Eigenschaften gestartet werden.
  • Implementierung von HTTP / 2 (Entwurf 14) und ALPN.
  • Die Standardsuchmaschine wurde für Nordamerika in "Yahoo" geändert.
  • Die Standardsuchmaschine wurde für belarussische, kasachische und russische Ländereinstellungen in "Yandex" geändert.
  • Einige andere Änderungen in HTML5 für Entwickler.

Die vollständige Liste der Änderungen finden Sie auf der Mozillas Website.

Quelle: Mozilla

[ttjad keyword = ”Sprint-Vertragstelefon”]

Das könnte dir auch gefallen
de_DEGerman