Twitter führt neues Facebook-ähnliches Design für Benutzer ein

Wir berichtet dass Twitter ein neues Profildesign mit einem Facebook-ähnlichen Titelbild und einem Gesamtbild getestet hatte. Und in letzter Zeit, Twitter hat angekündigt dass es das neue Design zu seinen Benutzern rollt.


Facebook-ähnliches Twitter-Profil und Titelbild

Twitter hat erwähnt, dass die neuen Funktionen eine Reihe neuer Möglichkeiten zum Anzeigen und Interagieren mit Tweets beinhalten. Benutzer haben ein größeres Profilfoto. Außerdem können sie den Header anpassen und ihre besten Tweets präsentieren, indem sie sie oben auf der Profilseite anheften. Darüber hinaus markiert das neue Profil die besten Tweets des Benutzers (diejenigen, die mehr Engagement erhalten haben), indem es sie größer als andere Tweets erscheinen lässt.

Neues Design von Twitter

Neues Design von Twitter

Abgesehen davon hat Twitter auch gefilterte Tweets eingeführt, mit denen Benutzer auswählen können, welche Zeitleiste sie anzeigen möchten, während sie andere Profile auschecken. Benutzer können nach Tweets, Tweets mit Fotos/Videos oder einer Ansicht für Tweets und Antworten filtern. Der Fotos/Video-Feed bietet Tweets mit einem Bild oder Video in einem zweispaltigen Layout mit Tweets, die in kartenähnlichen Feldern erscheinen. Auf den Registerkarten "Folgen" und "Follower" werden Benutzer, denen Sie folgen, und Ihre Follower in einem kartenähnliche Benutzeroberfläche.

Twitter hat mitgeteilt, dass die neue Profileinrichtung einer kleinen Gruppe von Benutzern zur Verfügung steht und in den kommenden Wochen für alle ausgerollt wird. Dabei ist zu beachten, dass neue Twitter-Nutzer die neue Profilseite sofort erhalten. Das neue Profil sieht aus ähnlich dem Facebook-Profil Seiten mit einem größeren Header-Bild und einem größeren Profilbild in der linken Ecke. Es bietet Spalten für Tweets, die keine Antworten an andere Benutzer enthalten. Es gibt eine Unterspalte für "Tweets und Antworten", die auch Ihre Antworten zusammen mit ungetaggten Tweets anbietet.

Quelle: Twitter

[ttjad keyword = "Windows-Tablet"]

Das könnte dir auch gefallen
de_DEGerman