Der 9-jährige Junge ist der jüngste Wildlife-Fotograf! Gewinnt den Young Wildlife Photographer Award in diesem Jahr

Für einige Leute, Fotografie ist eine Leidenschaft. Einige Fotografen glauben, Fotografie des wilden Lebens ist mehr als Leidenschaft. Normalerweise beschäftigen sich Erwachsene oder ein bisschen ältere Fotografen mit Wildlife-Fotografie, aber das bedeutet nicht, dass Kinder oder Jugendliche keine Wildlife-Fotografen sein können. In letzter Zeit a Der 9-jährige Junge ist der jüngste Naturfotograf. In der Tat ist er der geworden junger Wildlife-Fotograf des Jahres.


Carlos Perez Naval

Seit 1964 ist die Nationales Geschichtsmuseum in London hat ihren jährlichen Wildlife Photographer Of The Year-Wettbewerb organisiert. In diesem Jahr war der Grand-Titel-Gewinner des Young Wildlife Photographer of the Year, zu dem auch Fotografen bis 17 Jahre gehören Carlos Perez Naval - ein 9-jähriger Junge aus Spanien.

Carlos Perez Naval mit ihrer Mutter

Carlos Perez Naval mit ihrer Mutter

Carlos 'Eltern sind unermüdliche Reisende und nehmen ihren Sohn immer mit auf alle Reisen um die Welt. Er nimmt jedes Mal ein größeres Objektiv, wenn er ins Ausland geht. Als er 4 Jahre alt war, fing er an, Fotos von all der Natur zu machen, die er sah - zuerst mit einer Kompaktkamera und jetzt mit professioneller Ausrüstung. Carlos muss jedoch nicht in fernen Ländern sein, um schöne Fotos zu machen. Vielmehr hat er so viele großartige Fotos von Wildtieren aus seinem Garten und der Umgebung von Teruel aufgenommen. Hier sind einige seiner Wildtierfotos.

Carlos Perez Marinefoto - 1
Das könnte dir auch gefallen
de_DEGerman