Tag durchsuchen

Tracking-Cookie

Google kann wegen Verstoßes gegen die Safari-Datenschutzeinstellungen zu einer Geldstrafe von mehreren zehn Millionen Dollar verurteilt werden

Google wurde beschuldigt, die Datenschutzeinstellungen von Safari verletzt zu haben, um Tracking-Cookies auf den Computern der Benutzer zu installieren. Dies geschah ohne das Wissen der ausdrücklichen Zustimmung der Nutzer und kam natürlich einer Verletzung der Persönlichkeitsrechte gleich. Der Fall wurde ins Rampenlicht gerückt, als ein solcher Nutzer beschloss, Google zu verklagen.
Weiterlesen...
de_DEGerman