[Tutorial] Wie verwende ich uTorrent mit HTTP-Proxy?

Wenn Sie uTorrent täglich verwenden, senden Sie viele Informationen von Ihrem Computer aus, mit denen Sie verfolgen und identifizieren können, wer Sie sind und was Sie tun. Wenn Sie beim Herunterladen von Dateien wirklich Wert darauf legen, Ihre Privatsphäre zu wahren, können Sie einen Proxyserver in Ihrem uTorrent-Client verwenden. Befolgen Sie dieses Tutorial, um herauszufinden, wie Sie einen Proxy in uTorrent einrichten und anonym herunterladen.


uTorrent-Einstellungen-1

Führen Sie zunächst die folgenden Schritte aus, um loszulegen.

Schritt 1: Starten Sie das uTorrent-Anwendungsprogramm und wählen Sie Optionen und aus dem Dropdown-Menü auswählen Einstellungen.

uTorrent-Einstellungen-2

uTorrent-Einstellungen-2

Schritt 2: Wählen Sie im neuen Fenster Verbindung im linken Bereich.

uTorrent-Einstellungen-3

uTorrent-Einstellungen-3

Schritt 3: Nun unter Abschnitt Proxy Server Suchen Sie ein Feld mit dem Namen Hafen. Notieren Sie sich die Nummer in diesem Feld (in meinem Fall 8080) und dann Besuchen Sie diese öffentliche Proxy-Liste.

Schritt 4: Suchen Sie die Portnummer, die Sie notiert haben, und Kopieren Sie die HTTP-Proxy-Adresse das entspricht Ihrer Portnummer.

Schritt 5: Gehen Sie zurück zu uTorrent und wiederholen Sie Schritt 1 und Schritt 2.

Schritt 6: Lokalisieren Proxy Server Abschnitt wieder und unter Art Dropdown-Menü Wählen Sie aus, welche Art von Proxyserver Sie verwenden möchten. In diesem Fall ist der Typ HTTP.

uTorrent-Einstellungen-4

uTorrent-Einstellungen-4

Schritt 7: Innerhalb Proxy Fügen Sie im Feld die Adresse Ihres Proxys ein, die Sie in Schritt 4 kopiert haben.

uTorrent-Einstellungen-5

uTorrent-Einstellungen-5

Schritt 8: Klicken OK Klicken Sie auf die Schaltfläche, um Ihre Änderungen zu speichern und uTorrent neu zu starten, damit die Änderungen wirksam werden.

uTorrent-Einstellungen-6

uTorrent-Einstellungen-6

[ttjad keyword = ”Cloud-Speicher-Laufwerk”]

Das könnte dir auch gefallen
de_DEGerman