Das Internet Essentials-Angebot von Comcast gewährleistet allen den Zugang zum Internet

Comcasts Internet Essentials bietet $10-Internetzugang für Familien mit niedrigem Einkommen. Mit der Einführung seines neuen Internet Essentials-Dienstes sieht es so aus, dass es dieser Verpflichtung nachkommt. Internet Essentials“, um Familien mit Kindern, die Anspruch auf ein kostenloses Mittagessen im Rahmen des nationalen Schulmittagessenprogramms haben, mit einem Internetdienst zum Kuhpreis, erschwinglichen Computern und digitaler Kompetenzschulung zu bieten. Das Unternehmen bietet einen $150-Gutschein für den Kauf eines Computers, Zugang zu kostenlosen Schulungen zur digitalen Kompetenz und eine Norton Security Suite. Alle Details finden Sie unten in der Pressemitteilung.

https://thetechjournal.com/wp-content/uploads/images/1108/1312711875-comcasts-internet-essentials-offer-ensuring-everyone-to-internet-access--1.jpg

https://thetechjournal.com/wp-content/uploads/images/1108/1312711875-comcasts-internet-essentials-offer-ensuring-everyone-to-internet-access--1.jpg

Pressemitteilung

Comcast, Miamis Bürgermeister, Miami-Dade School Superintendent und Volunteer FL CEO teilen klassenbeste Initiativen zur digitalen Inklusion, um die digitale Kluft in Miami-Dade zu schließen

'Internet Essentials', um Familien mit Kindern, die Anspruch auf ein kostenloses Mittagessen im Rahmen des National School Lunch Program haben, mit kostengünstigem Internetdienst, erschwinglichen Computern und Schulungen zur digitalen Kompetenz zu bieten

MIAMI, FL – 4. August 2011

Der Bürgermeister von Miami, Tomas Regalado, der Superintendent der Miami-Dade School, Alberto Carvalho, die ehrenamtliche CEO von Florida, Wendy Spencer, der Executive Vice President der Comcast Corporation, David L. Cohen, und der Regional Senior Vice President der Florida East Coast Region von Comcast, Filemon Lopez, veranstalteten heute ein Briefing, um zu diskutieren branchenführende Breitband-Inklusionsprogramme. Bei der Veranstaltung im historischen Overtown-Viertel von Miami stellte Cohen eine neue nationale Initiative namens Internet Essentials vor, die als das ehrgeizigste und umfassendste Breitband-Einführungsprogramm im Landkreis angesehen wird.

Das Programm befasst sich mit den drei Haupthindernissen für die Breitbandeinführung, die die Forschung identifiziert hat:

Mangelndes Verständnis dafür, wie das Internet relevant und nützlich ist;
Die Kosten für einen Heimcomputer und
Die Kosten für den Internetdienst.

Internet Essentials steht Familien mit niedrigem Einkommen in den Versorgungsgebieten von Comcast mit Kindern zur Verfügung, die Anspruch auf ein kostenloses Mittagessen im Rahmen des National School Lunch Program (NSLP) haben Angebot.

Laut Cohen „hat der Zugang zum Internet das Potenzial, ein großer Ausgleich und eine lebensverändernde Technologie zu sein. Internet Essentials hilft, die Wettbewerbsbedingungen für Familien mit niedrigem Einkommen zu verbessern. Der Zugang zu Breitband in den Häusern der Schüler wird ihnen helfen, sich mit ihren Lehrern und den Bildungsressourcen ihrer Schule zu verbinden und es Eltern zu ermöglichen, sich online um Stellen zu bewerben oder das Internet zu nutzen, um mehr über Gesundheits- und Regierungsdienstleistungen zu erfahren, die an ihrem Wohnort verfügbar sind.“

Während des Briefings an der Phillis Wheatley Elementary School in der Overtown-Gegend von Miami schlossen sich Bürgermeister Regalado, Superintendent Carvalho und Spencer, CEO von Volunteer Florida, Cohen und Lopez an, um Internet Essentials vorzustellen und Möglichkeiten zur Zusammenarbeit zur Überbrückung der digitalen Kluft zu diskutieren.

„Comcasts Internet Essentials ist ein vorbildliches Programm zur digitalen Integration, das die Messlatte für Initiativen zur Breitbandeinführung setzt. Es fördert nicht nur den Lernprozess für Kinder, die zu Hause kein Internet haben, sondern hat auch einen positiven Einfluss auf ganz Miami“, sagte Bürgermeister Regalado. „Das Internet Essentials-Programm ist ein perfektes Beispiel dafür, wie ein lokales Schulsystem, eine Stadtregierung und die Geschäftswelt zusammenarbeiten können, um Lösungen zu entwickeln, die unsere gesamte Gemeinde voranbringen.“

In den letzten Jahren haben Superintendent Carvalho und das Miami-Dade County School Board sehr proaktiv nach den notwendigen Technologiewerkzeugen und Schulungen für die Schüler gesucht. Vor allem erhielt der Miami-Dade County School District ein $3.5M-Breitband-Stimulationsstipendium, um die Breitbandakzeptanz bei Schülern in Miami-Dade County zu fördern.

„Da Amerika zunehmend zu einer digitalen Nation wird, wird das Lernen im Klassenzimmer durch digitale Lehrpläne und Hausaufgaben ergänzt“, sagte Superintendent Carvalho. „Internet Essentials wird mehr Familien mit niedrigem Einkommen helfen, von den Bildungsressourcen und der Unterstützung zu profitieren, die das Internet bietet.“

Servicedetails:

Teilnehmer von Internet Essentials erhalten:

Internet-Dienst für Privatkunden für $9.95 pro Monat + anfallende Steuern;
Keine Preiserhöhungen, keine Aktivierungsgebühren oder Ausrüstungsmietgebühren;
Ein Gutschein für den Kauf eines kostengünstigen Computers für $149,99 + Steuern;
Zugang zu kostenlosen Schulungen zur digitalen Kompetenz in gedruckter Form, online oder persönlich.
Zu den weiteren Vorteilen gehört die Norton™ Security Suite (Wert $160) für umfassenden Online-Sicherheitsschutz ohne zusätzliche Kosten.

Teilnahmeberechtigung:

Ein Haushalt ist zur Teilnahme am Internet Essentials-Programm berechtigt, wenn er alle der folgenden Kriterien erfüllt:

Befindet sich dort, wo Comcast Internetdienste anbietet;
Hat mindestens ein Kind Anspruch auf ein kostenloses Schulessen im Rahmen des NSLP (zum Beispiel müsste ein Haushalt mit drei Personen laut dem Landwirtschaftsministerium weniger als $25.000 pro Jahr verdienen);
Hat den Comcast-Internetdienst innerhalb der letzten 90 Tage nicht abonniert;
Hat keine überfällige Comcast-Rechnung oder nicht zurückgegebene Geräte.

Comcast wird berechtigte Familien für mindestens drei Jahre bis zum Ende des Schuljahres 2013-2014 für das Programm anmelden. Jeder Haushalt, der sich während dieses Dreijahreszeitraums qualifiziert, bleibt für Internet Essentials berechtigt, sofern ein Kind, das Anspruch auf ein kostenloses Mittagessen hat, im Haushalt lebt.

„Wir können nicht aus den Augen verlieren, dass Miami eine der ärmsten Städte des Landes ist, zu der viele Menschen gehören, die jeden Tag sehr hart arbeiten, um das Leben ihrer Familien zu verbessern“, sagte Lopez. „Unsere neue Initiative Internet Essentials bietet Haushalten Breitbanddienste, die sich diese nicht leisten können. Dies gibt den wirtschaftlich am stärksten Benachteiligten in unserer Gemeinde direkt eine konkrete Chance, sich zu übertreffen.“

Allgemeine Informationen zu Internet Essentials finden Sie unter www.internetessentials.com für Englisch und www.internetbasico.com für Spanisch. Pädagogen oder Dritte, die daran interessiert sind, das Wort zu verbreiten, finden weitere Informationen unter www.internetessentials.com/partner. Eltern, die sich für das Programm anmelden möchten, können 1-855-846-8376 oder für Spanisch 1-855-765-6995 anrufen.

Quelle
[ttjad keyword = ”general”]

Das könnte dir auch gefallen
de_DEGerman